Die Produkte

Honig

2 Gläser mit Blütenhonig bzw. mit Sommerhonig
Blüten- und Sommerhonig

Wir haben bereits  Frühjahrsblütenhonig ernten können. Die Rapsfelder sind in diesem Jahr (2019) nah an einige unserer Bienenstandorte gerückt, so dass auch Rapshonig in mehreren demnächst zu erlangenden Chargen vorhanden ist.

Nach der Rapsblüte konnten meine zahlreichen "Mitarbeiterinnen" wieder Sortenhonig produzieren können, wie den rechts aus der Ernte 2018 zu sehenden Waldhonig. Leider aber nur so wenig, dass er bereits verkauft ist.

 

Wir achten darauf, dass auch unsere Produkte die allermeisten Standards des biologisch produzierten Honigs erfüllen. Da wir kein Zertifikat anstreben, werden wir ihn jedoch nicht unter der Bezeichnung Biohonig verkaufen.Vergleiche auch mit Ernte von Honig und Biohonig

Alles was von den Bienen gewonnen wird, sind Naturprodukte und kann, wie jedes andere Lebensmittel auch, Allergien auslösen.

 

In der Fleischerei Windmann in Bad Harzburg und demnächst im Maltermeister Turm, Goslar, können Sie sehr bald auch unseren Honig kaufen. 

 

Preise:

Honig aus der Region Goslar,

500 g: 6,00 €   (12,- € pro Kg)  

Honig, in gleicher Qualität, 250 g:       4,00 €   (16,- € pro Kg) 

oder 100 g:                                              1,80 €   (18,- € pro Kg)   

Waldhonig, 500 g: 6,50 €   (13,- € pro Kg)  Ausverkauft

Waldhonig, 250 g: 4,00 €   (16,- € pro Kg)  Ausverkauft

Waldhonig, 100 g: 2,00 €   (20,- € pro Kg)  Ausverkauft

Für jedes Glas wird ein Pfand von 0,50 € erhoben.

Wabenhonig

Teil einer Wabe mit Honig
Wabenhonig

Auch Wabenhonig  können wir anbieten. Wegen der aufwändigen Herstellungsart wäre eine Vorbestellung bis Mitte April sinnvoll. Entscheiden Sie bitte dabei, ob Sie

a) eine ganze Wabe mit Rähmchen, 

b) nur einen Teil der Wabe,

c) ein Honigglas mit Honig und einer hinein gebauten Wabe erwerben wollen.

d) Wie zuvor, und die Bienen schreiben zusätzlich einen kurzen Text (Namen?) ins Glas.

Diese Methode muss aber noch ausprobiert werden. Interessenten dafür müssten aber bereits im Frühjahr ihr Kaufinteresse dafür bekunden.

Eine Wabe misst 354 X 205 mm und wiegt etwa 2 bis 2,5 Kg.

Preise:

wieder in überschaubaren Mengen erhältlich

a) 20,-€ pro kg + 3,-€ Pfand fürs Rähmchen, (ab Mitte Juli 2019 wieder lieferbar)

b) 20,-€ pro Kg

c) 10,-€ pro Glas     (ca. 50% Wabenhonig und 50% Bienenhonig) 

d) 10,-€ pro Glas + 0,50,-€ pro Buchstabe

Warum ist Wabenhonig deutlich teurer (mehr als 3 mal) als geschleuderter Honig?

Bienenwachs

Honigwabe aus Naturbau
Naturwabe

Da wir unsere Mittelwände selber produzieren, stammt das Wachs ausschließlich von unseren Bienen. Hier z.B. ist eine ganz junge Wabe zu sehen, zum Teil gefüllt mit Honig. Im unteren Bereich ist das Wachs noch weiß, wird aber im Laufe der Zeit eine gelbe Färbung annehmen.

Unterschiedliche Blöcke aus Bienenwachs
Bienenwachs

Rechts neben dem Bienenkorb sind einige unterschiedlich große Blöcke aus Bienenwachs übereinander gestapelt. Sehr schön ist hier die Gelbfärbung zu erkennen.

 

Preise:

als Block:

 

14,- € pro Kg + Zustellung

Propolis

ist wieder ab 15. 11. 2019 verfügbar.

Propolis kann in Form kleiner Stückchen oder als alkoholische Lösung von uns verkauft werden.

Da es ein Naturprodukt ist, wird es nicht für medizinische Zwecke veräußert und es kann bei Mensch und Tier eine allergische Reaktion hervorrufen, auch nach mehrmaligem Gebrauch, weshalb vor einer Anwendung, in welcher Form auch immer, ein Arzt oder eine Ärztin befragt werden sollte. 

 

Preise:

Propolislösung in 500 g Honig eingerührt als Geschmacksveredlung: 15.- €.

20 ml Propolislösung in Tropffläschchen: 4,50 €.

100 g Propolispulver grob: 19,- €.

100 g Propolispulver fein: 25,- €

Pollen

Wird wegen Zeitmangels in diesem Jahr nicht gewonnen.

Da Pollen eine für die Bienen, speziell für deren Brut, lebenswichtige Grundnahrung darstellt, werden wir nur ganz moderat den Überschuss abschöpfen, so dass immer nur eine sehr begrenzte Menge z.B. als Nahrungsergänzung zum Verkauf ansteht.

(2019 produzieren wir keinen Pollen!)

Preise

250 g: 10,- €    (40,-€ pro Kg)

125 g:   6,- €    (48,-€ pro Kg)

Gelee Royale

Auf speziellen Wunsch guter Kunden von uns würden wir auch dieses Produkt in ganz geringen Mengen zu einem kleinen Anerkennungspreis liefern. Zur Gewinnung größerer Mengen (wenige Gramm) müsste ein großer Aufwand betrieben werden, der dann natürlich wesentlich höher vergütet werden müsste.  Deshalb würden wir Gelee Royale nur nach rechtzeitiger Vorbestellung liefern.

1 g: 1,50 € (für unsere guten Kunden weniger!)

1 kg: 1.500,- €

Met

Preis

0,75 L: 4,50 €

Stockluft

Ihr werden positive Effekte bei Atemwegserkrankungen nachgesagt.

Sie wird von uns nicht verkauft, aber unseren guten Kunden bieten wir an, diese kostenlos auszuprobieren und zu nutzen. 

Und last not least:

Produkte aus der Werkstatt:

Unsere in eine weite Zukunft zielende Planung geht dahin, dass mein Sohn Till eine Firma gründet, in der unsere Konstruktionen hergestellt und vertrieben werden. 

Hauptziel dabei ist die Herstellung z.B. des

Rosenthaler Schwenkarm-Beutenbocks mit zahlreichen Variationsmöglichkeiten, angefangen mit dem Beutenbock, dann zusätzlich noch mit 4 Beuten und darüber hinaus noch mit Bienen besetzt und fix und fertig aufgebaut und zum leichteren Arbeiten eine Hebevorrichtung für den schweren Honigraum.

Aber auch einzelne Teile wie Zargen, Deckel, Böden, Futterzargen, Ersatzteile etc. gehören zum Angebot.

 

Diese abgebildete Bienenschleuse wird noch konstruktiv abgewandelt.
Diese abgebildete Bienenschleuse wird noch konstruktiv abgewandelt.

Eine frühere Entwicklung ist die Bienenschleuse. Sie macht sich nützlich, wenn ein Volk auch während des Trachtflugs versetzt werden soll, ohne die entsprechenden Bienen zu verlieren.

Die Fluglochhöhe muss mindestens 10 mm und die Breite nicht unter 150 mm betragen. Ihr Preis liegt bei ca. 5- €. Ihr Vertrieb erfolgt durch Herrn Guido Becker, Goslar, notfalls auch durch uns.

Kontaktmöglichkeiten:

Till Rosenthal

Marienbader Weg 26

38640 Goslar

Tel.: 015770420546

Ulrich Rosenthal

Tel.: 01633976237,

05321/1755 (gegen 20.30 Uhr).

Oder:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Steinberger Logo
Zur Hauptseite